Liebe allein genügt nicht

Traumapädagogische Arbeit in der stationären Jugendhilfe zum 10. Mal war ich in Erfurt und habe das Seminar durchgeführt. Alle 18 Teilnehmerinnen waren begeistert. Ich auch! Über den engagierten Austausch, die Idee die wir entwickelt haben, darüber dass alle auch eine andere Sichtweise auf das zum Teil sehr schwierige Verhalten der Kinder und Jugendliche  bekommen haben und wieder mehr Gelassenheit für sich.

vielen Dank für die 2 tollen Tage
gelungene Veranstaltung, sehr gute Wahl der Dozentin Fr. Gronki
sie haben einen guten Ruf bei uns in der Einrichtung, wir schicken zu jeder ihrer Seminare einige Mitarbeiterinnen

ich bin auch 2016 wieder mindestens 2x in Erfurt

Kategorie Allgemein

Schreiben Sie einen Kommentar

* Erforderlich.
** Erforderlich, wird nicht veröffentlicht.

Es gibt noch keine Kommentare

« »
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com