Familienaufstellung

Wir alle sind geprägt durch unsere Familie

Unbewusst leben wir oft in den Werten, Regeln und  Beziehungsmustern weiter, die wir als Kinder gelernt haben. Wenn diese aber nicht mehr passen, wir uns verändert haben und eigentlich anders sein wollen, kommt es manchmal  zu Störungen im Alltag, im Beruf oder mit Freunden. Oder wir haben unsere Sichtweise und Gedanken und übersehen, dass andere Menschen ihren eigenen Blick auf das Geschehen haben.

In den Familienaufstellungen werden die Familienstrukturen, die daraus resultierenden eigenen Überzeugungen  sowie Beziehungen und Verbindungen zu den einzelnen Familienmitgliedern sicht- und spürbar.

Dadurch können die  Muster erkannt und aufgelöst werden.

Sie werden erkennen was, Sie eingeengt, behindert oder belastet hat. Und Sie können spüren, was wichtig ist – um sich zu lösen und frei zu sein für das eigene Leben.

Auch die Auflösung wird gestellt und für Sie so greif- und mitnehmbar….

  • regelmäßige Aufstellungstermine  für Frauen mit Essstörungen
  • Gruppen – und Einzelaufstellung
  • Aufstellungsarbeit ersetzt keine Therapie und ich biete Aufstellungen nur im Rahmen von Therapien an oder in Verbindung mit einer Reihe von Vor- und Nachgesprächen
  • Wann sich die Gruppe trifft, sehen Sie unter „Termine„.

Wenn Sie dabei sein möchten, nehmen Sie bitte Kontakt zu mir auf!